ADM Fertiggaragen-Ratgeber 10/10: Kann ich meine Garage mit Erddruck belasten?

Die Rückwand Ihrer Garage kann bis zu einer Höhe von 2,00 m mit Erde angeschüttet werden, wenn an den Seitenwänden eine Abböschung im Böschungsverhältnis 1:1,5 erfolgt.

Seitenwände, Rückwand oder Boden werden dann von uns im Werk entsprechend verstärkt. Bereiche der Außenwand, die Erdberührung haben, versehen wir mit einem zweifachen Bitumenanstrich. Nach dem Aufstellen der Garage erfolgt eine Verankerung des Garagenfußbodens mit den Streifenfundamenten.

zum Ratgeber