ADM Fertiggaragen-Ratgeber 7/10: Welche Dachbeschichtung meiner Fertiggarage ist sinnvoll?

ADM Fertiggaragen-Ratgeber 7/10: Welche Dachbeschichtung meiner Fertiggarage ist sinnvoll?

Wie beim Hausdach auch, muss das Flachdach einer Fertiggarage allen äußeren Witterungseinflüssen stand halten.

Dabei kann der Kunde zwischen der vorherrschenden und günstigsten Variante der Bitumenschweißbahnen, einem Kiesdach, einem Dach mit Dachbegrünung oder einem aufgesetzten Satteldach, Pultdach oder Scheindach wählen. Auch eine eigenständige Bebauung Ihrerseits ist möglich. Sie können die beste Lösung für sich und der Umgebungsbebauung mit dem Garagen-Berater vor Ort diskutieren.
Alle Dächer unserer Fertiggaragen sind ab Werk mit Entwässerung mit innenliegenden Fallrohren (70 mm) und Laubfangkorb ausgestattet.
Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.