Kann überall in eine Stahlbeton-Fertiggarage reingebohrt werden (Regale, Aufhängungen etc.)?

Ja, im Prinzip schon. Dennoch ist beim Bohren in die Seitenwände oder in die Decke zu beachten, dass die Wandstärke 8 cm beträgt. Ein „Durchstoßen“ ist bei unsachgemäßer Handhabung leider häufig der Fall. Hier empfehlen wir, mit Abstandhalter zu bohren. Haben Sie sich für ein Unterputz-Elektropaket entschieden, sollten Sie natürlich nicht in der Nähe der Kabel bohren. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit Ihrem Fachberater auf, der Sie gern zu diesem Thema berät.